Der Gesamtkatalog ist wieder lieferbar !!!



 

Das "ARCHIV PAUL HUCKE " wurde in den achtziger Jahren von Paul Hucke ins Leben gerufen. Historische Baupläne hat er fachmännisch restauriert, systematisch registriert und aufbewahrt.

Er war Gründungsmitglied des AMD und ist im Jahr 2003 nach langer Krankheit verstorben. Das Archiv wird jetzt von seiner Tochter Marion Frank und deren Ehemann Ewald Frank weitergeführt.  

Das Archiv ist eine Sammlung von Plänen und Literatur über Modellflugzeuge und Modellmotoren.

Etwa 2000 Pläne antiker Flugmodelle, welche vornehmlich die Modellflugära bis1960 in Mitteleuropa dokumentieren, sind dort archiviert.

Für folgende Flugmodelle sind in den Listen  die momentan verfügbaren Baupläne ersichtlich.

   

Segelflugmodelle

Verbrennermotormodelle

Gummimotormodelle

Saalflugmodelle

Fesselflugmodelle 

Modellmotoren

                      

 Die Planlisten können kopiert, in Excel eingefügt und dann ausgedruckt werden.

Neuigkeiten 2017  im "Archiv Paul Hucke" werden in den Listen kursiv und rot gekennzeichnet.

 

Die Seitenangaben in den Listen verweisen auf den über 200 seitigen und bebilderten Gesamtkatalog, welcher beim “Archiv Paul Hucke” erhältlich ist.

Dieser, in langwieriger Arbeit erstellte Katalog, wurde unter Mitwirkung vieler ANTIK - Modellflieger aus der Bundesrepublik sowie  der ehemaligen DDR erstellt. Die Mithilfe der ANTIKEN Modellflieger aus Österreich, Ungarn, Schweden, Italien und Tschechien soll hier besonders erwähnt werden. Allen wird hiermit unser Dank ausgesprochen.    

Die Plankopien und den Katalog gibt es nur in Papierform. Beides wird zum Selbstkostenpreis zur Verfügung gestellt.

 registriert und aufbewahrt.Etwa 2000 Pläne  

Bestellungen und Anfragen können telefonisch aber besser über e-Mail gemacht werden.

 

Impressum:  

“Archiv Paul Hucke”

Homepage; www.paul-hucke-archiv-antik.de 

Marion und Ewald Frank

Rosenweg 6
74420 Oberrot
Tel.: 07977-89101

e-Mail: ewald.frank-ob@t-online.de

Katalogmuster

Get Adobe Flash player